Zur Startseite des Instituts für Feinwerktechnik und Elektronik-Design

Technische Universität Dresden
Institut für Feinwerktechnik und
Elektronik-Design

 

Startseite

Feinwerktechnik

Elektronik-Design

Dienstleistungen

Forschung

Lehre

Mitarbeiter

Infos

 

Bisherige Veranstaltungen des Instituts 2016
 

Datum

Art der Veranstaltung

Thema / Vortragender

Ort / Zeit

15.01.2016 185.
Institutskolloquium

Präsentationsrhetorik
Dipl. Kommunikationspädagogin
Claudia Kutter-Dürr, Dresden

BAR II/26,
14:00 Uhr
25.01.2016 Diplomverteidigung

Entwicklung eines Verfahrens zur automatischen Generierungparametrierbarer Verhaltensmodelle analoger Schaltungskomponenten für verschiedene CMOS-Technologien
Herr Mohamed Sabra

BAR II/26,
10:00 Uhr
26.02.2016 186.
Institutskolloquium

Context-aware IC Design: Layouterzeugung unter Berücksichtigung benachbarter Strukturen
Dipl.-Ing. Göran Jerke, Robert Bosch GmbH, Reutlingen

BAR II/26,
14:00 Uhr
18.03.2016 187.
Institutskolloquium

Methoden in der Chip-Verdrahtung zur Verbesserung von Zuverlässigkeit und Produktionsausbeute
Dr. rer. nat. Sven Peyer, IBM Deutschland Research & Development GmbH, Böblingen

BAR II/26,
14:00 Uhr
15.04.2016 Diplomverteidigung Lageregelung eines elektrodynamischen Planarantriebs
Herr Markus Stock
BAR II/26,
13:00 Uhr
22.04.2016 188.
Institutskolloquium

Alternative Pumpmechanismen zum schonenden Bluttransport
Dipl.-Ing. Sebastian Pech, IFTE

BAR II/26,
14:00 Uhr
04.05.2016 Diplomverteidigung Bestimmung statischer Eigenschaften von magnetischen Formgedächtnis-legierungen
Herr Eric Haufe
BAR II/26,
14:00 Uhr
27.05.2016 Diplomverteidigung Entwicklung einer Variodüse für den 3D-Druck
Herr Christoph Harnisch
BAR II/26,
9:00 Uhr
27.05.2016 189.
Institutskolloquium
Infrarotspektroskopie als Verfahren zur zweidimensionalen Dickenbestimmung von Lackschichten
Milan Riemeier, M.Sc. Physik, EMO Systems GmbH, Berlin
BAR II/26,
14:00 Uhr
01.07.2016 190.
Institutskolloquium

Entwurfsautomatisierung für mikrofluidische Biochips
Prof. Dr.-Ing. Ulf Schlichtmann,
TU München, Lehrstuhl für Entwurfsautomatisierung

BAR II/26,
14:00 Uhr
15.08.2016 Diplomverteidigung Piezoelektrischer Schneckenfuß
Herr Thomas Herold
BAR II/26,
14:00 Uhr
22./23.
09.2016
10.
Tagung

"Feinwerktechnische Konstruktion"
Priv.-Doz. Dr.-Ing. Thomas Nagel
(wiss. Leitung), IFTE

Hotel Wyndham Garden Dresden
23.09.2016 191.
Institutskolloquium

Publish or perish? Hinweise zum richtigen Veröffentlichen
Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Lienig, IFTE

BAR II/26,
14:00 Uhr
27.09.2016 Diplomverteidigung 3D-Drucker-Dispensionsvorrichtung mit Pumpsystem für Silikone
Jan Römmelt
BAR II/26,
10:30 Uhr
28.09.2016 Diplomverteidigung Entwicklung eines Verfahrens zur Lageerkennung für einen 2-D Positionssensor
Yimai Zhou
BAR II/26,
10:30 Uhr
24.10.2016 Diplomverteidigung Untersuchung elektromechanischer Wandlerkonzepte für piezoelektrische Generatoren bei stochastischer Anregung
Tobias Henker
BAR II/26,
14:00 Uhr
28.10.2016 192.
Institutskolloquium
ASIC-Entwicklung für künftige Sensoranwendungen: Grenzen verschieben
Dr. rer. nat. Dirk Droste, Abteilungsleiter Bosch Sensortec GmbH, Dresden
BAR II/26,
14:45 Uhr
04.11.2016 Diplomverteidigung Untersuchung des elektromechanischen Energiewandlungspotenzials zur autonomen Energieversorgung von Kleingeräten
Moritz Eckoldt
BAR II/26,
14:30 Uhr
23.11.2016 Diplomverteidigung Entwicklung und Prüfung neuartiger Gelenkstrukturen
Johannes Berends
BAR II/26,
15:00 Uhr
25.11.2016 Diplomverteidigung Entwicklung eines Modulbaukastens für die automatisierte Steckermontage
Dimitri Hübert
BAR II/26,
12:30 Uhr
25.11.2016 193.
Institutskolloquium

Wärmekraftmaschinen auf der Basis von Helmholtz-Resonatoren
Dr. rer. nat. Gunter Kaiser, IFTE

BAR II/26,
14:00 Uhr
28.11.2016 Diplomverteidigung Entwicklung eines Verfahrens für die Gestenerkennung auf einer Mikrocontroller-Plattform
Tilman Horst
BAR II/26,
10:00 Uhr
14.12.2016 Diplomverteidigung Entwurf eines Stützsystems zur Belastungsverringerung am Sprunggelenk
Tim Berger
BAR II/26,
15:30 Uhr
16.12.2016 194.
Institutskolloquium

"Watch This Space" - Neue Missionen und Technologieentwicklungen bei der ESA
Dipl.-Ing. René Seiler, European Space Agency (ESA), ESTEC, Noordwijk, Niederlande

BAR II/26,
14:00 Uhr
20.12.2016 Diplomverteidigung Entwicklung eines Regelkreislaufes einer Hydraulik-Kühlung mit Peltier-Elementen zur Anwendung an geschwollenem Frakturgewebe
Markus Fielitz
BAR II/26,
16:00 Uhr

 

← zu den aktuellen Veranstaltungen

 

 Impressum

Letzte Änderung: 17.01.2017